DORCHESTER3D

Kostenloser Online-OBJ-Konverter

Dies ist unser kostenloses OBJ-Dateikonvertierungstool, mit dem Sie Ihre OBJ-Datei in eine beliebige Anzahl anderer 3D-Modellformate konvertieren können. Unser OBJ-Konverter extrahiert die in Ihrer Datei enthaltene 3D-Modellgeometrie und konvertiert sie präzise und ohne Detailverlust in das gewünschte Format. Unser OBJ-Konverter verfügt auch über einen Stapelverarbeitungsmodus, mit dem Sie maximal 20-Dateien hochladen und in einem Durchgang konvertieren können.

Ziehen Sie Ihre Dateien hierher, um sie hochzuladen, oder klicken Sie oben auf die Schaltfläche.
Es können maximal 20 Dateien gleichzeitig konvertiert werden.

Bitte beachten Sie: Ihre OBJ file-Datei wird 15 Minuten nach dem Hochladen auf unseren Server gelöscht. Bitte laden Sie Ihre konvertierte OBJ file-Datei vor Ablauf dieser Zeit herunter.
Unser OBJ-Konvertierungstool unterstützt die Konvertierung in die folgenden Dateitypen:
3MF, BLEND, DAE, FBX, GLB, MP4, SKP, STL, VID

Unser OBJ-Konverter extrahiert die Eckpunkte, Flächen und andere geometrische Daten, die die Struktur Ihres 3D-Modells bilden, und konvertiert sie in das gewünschte Format. Wenn das ausgewählte Format externe Texturdateien unterstützt, können diese zusammen mit Ihrer OBJ-Modelldatei hochgeladen und entsprechend verarbeitet werden.

OBJ Dateiinformationen

Vollständiger NameWavefront
VerlängerungOBJ
Typ3D-Modell
Mime Typtext/plain
FormatText

Eine OBJ-Datei ist ein textbasiertes Dateiformat, das zum Speichern von 3D-Modelldaten verwendet wird. Das Format wurde in den 1980er Jahren von Wavefront Technologies entwickelt, um die mit einem 3D-Modell verbundenen geometrischen Netzdaten zu speichern. Es hat in den folgenden Jahren breite Unterstützung gefunden, und in den meisten modernen 3D-Modellierungsanwendungen finden Sie Optionen zum Laden und Speichern im OBJ-Format.

Da es sich bei OBJ-Dateien im Wesentlichen um Textdateien handelt, können sie bei der Arbeit mit großen und detaillierten 3D-Modellen ziemlich groß werden.

Mesh-Geometrie

In einer 3D-Datei OBJ sind Listen mit Scheitelpunkten, Mesh-Flächen, Flächennormalen, Texturkoordinaten und mehr enthalten. Die Scheitelpunkte, Normalen und Texturkoordinaten werden in einer fortlaufenden Liste gespeichert und in einer separaten Liste mit Mesh-Flächen referenziert, um eine optimale Platznutzung innerhalb der Datei sicherzustellen. Eine Mesh-Fläche kann drei oder mehr Punkte enthalten, von denen jeder eine eindeutige Vektornormale und Texturkoordinate verwenden kann.

Materialien

OBJ-Dateien unterstützen Oberflächenmaterialien innerhalb des 3D-Modells. Diese Materialien werden mithilfe einer externen Materialdatei mit der Erweiterung MTL definiert. In dieser Datei befinden sich die Materialien sowie ihre visuellen Eigenschaften, wie z. B. Umgebungs-, diffuse und spiegelnde Lichtwerte und Texturen.

Texturdateien werden als separate Dateien bereitgestellt und können in vielen verschiedenen Formaten vorliegen, wobei PNG und JPG am häufigsten sind. Wenn ein Material eine Textur enthält, wird der Dateiname innerhalb der Materialdefinition referenziert. Materialien unterstützen verschiedene Texturtypen, wie z. B. diffus, spiegelnd, Bump Mapping und mehr.

OBJ Konverterfunktionen

Da Materialien, die Textur- und Farbinformationen enthalten, beide vom OBJ-Format unterstützt werden, tut unser Tool sein Bestes, um diese Materialien, einschließlich aller Texturdateien, in die konvertierte Datei aufzunehmen.

Beliebte OBJ Konverter-Tools

Wie konvertieren Sie Ihr OBJ file online?

Hier sind 3 einfache Schritte zur Konvertierung Ihres OBJ file mit unserem kostenlosen OBJ file-Dateikonvertierungstool.

Laden Sie Ihr OBJ file hoch

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Datei auswählen“ und wählen Sie dann eine OBJ file-Datei zum Hochladen aus. Die maximale Dateigröße beträgt 100 MB.

Dateityp auswählen

Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Typen den Dateityp aus, in den Ihr OBJ file konvertiert werden soll.

Lade deine Datei herunter

Klicken Sie auf den Download-Link, um Ihre konvertierte Datei zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Nutzung der OBJ-Dateikonvertierungstools kostenlos?

Ja, die Nutzung unserer Konvertierungstools ist kostenlos.

Gibt es irgendwelche OBJ-Dateikonvertierungslimits?

Derzeit haben wir außer maximal 20 Datei-Uploads pro Konvertierungslauf keine Nutzungsbeschränkungen.

Wie lange muss ich warten, bis meine konvertierte Datei fertig ist?

Die Größe Ihrer OBJ-Datei wirkt sich auf die Verarbeitungszeit aus. Berücksichtigen Sie dies bitte. Bei kleineren Dateien von etwa 5 MB versuchen unsere Tools, sie innerhalb weniger Sekunden fertigzustellen.

Wie wird meine OBJ-Datei konvertiert und was ist damit verbunden?

Wenn Sie Ihre Datei auf unsere Website hochladen, verwenden wir eine Reihe maßgeschneiderter Konvertierungskomponenten, um Ihre Datei so genau wie möglich in das gewünschte Format zu konvertieren. Wenn die Konvertierung abgeschlossen ist, wird Ihnen ein Download-Link angezeigt, über den Sie Ihre konvertierte Datei abrufen können.

Ist das OBJ-Format für den 3D-Druck geeignet?

Nein. Die meisten 3D-Druck-Slicer-Programme unterstützen das OBJ-Format nicht. Es wird empfohlen, Ihre OBJ-Datei in das STL-Format wenn Sie es 3D-drucken möchten.

Ist es sicher, mein OBJ auf dorchester3d.com zu konvertieren?

Ja, Ihre Dateien werden nach 15 Minuten automatisch von unseren Servern gelöscht.

Kann ich meine OBJ-Datei mit Android, iOS, Mac OS oder Linux konvertieren?

Ja, das können Sie. Unsere OBJ-Dateikonverter benötigen zum Konvertieren Ihrer Dateien lediglich einen modernen Webbrowser.

© 2024 dorchester3d.com